logotype

Gregor Ehrsam | Korrepetitor

 

Gregor Ehrsam, 1961 in Solothurn geboren, studierte Orgel und Cembalo in Bern und Winterthur. Meisterkurse sowie musik- und naturwissenschaftliche Studien runden seine Ausbildung ab. Seit 1991 ist er Hauptorganist der Liebfrauenkirche Zürich. In Zusammenarbeit mit dem “Verein Kirchenmusik an Liebfrauen” betreut er auch die Reihe “Konzert um halb acht im Mai” in der Liebfrauenkirche Zürich. Daneben führt er eine rege Konzerttätigkeit als Solist und Kammermusiker in der ganzen Schweiz und in einigen Ländern der EU.

Im Ensemble Musicalina, im “baroque&ehrsam” und in verschiedenen Orchestern und Ensembles ist  Gregor Ehrsam als Continuospieler tätig.

Er ist Mitherausgeber von Werken von Berthold Hipp (Müller&Schade, Bern), Chiara Margarita Cozzolani (Artemisia, Bologna) und Werken von Felician Suevus Schwab (edition art-y-fakt).

Gregor Ehrsam
Zehnderweg 9
8006 Zürich
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

=>  Konzerte um halb acht an Liebfrauen

 

2018  Chor an Liebfrauen  globbers joomla template